Arbeitskreis Erlangen
Ich hör etwas, was du nicht hörst!
Wissenswertes und Spielideen rund um die auditive Wahrnehmung


Im Rahmen dieser Fortbildung klären wir zuerst den Begriff der „auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung“, auch AVWS genannt. Anschließend stellen wir unseren Kursteilnehmer*innen die Teilbereiche des Hörsinns sowie einige Störungsbilder in der Hörverarbeitung von Kindern vor.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • lernen Sie zu den jeweiligen Teilbereichen umfangreiche Spielideen für verschiedene Altersstufen kennen,
  • können Sie diese nicht nur im Arbeitsalltag anwenden, sondern auch für die Elternarbeit nutzen.
 
Datum 16.10.2020 (8 UE/Tag)
Veranstaltungsort    Gemeindehaus, Martin-Luther-Platz 2, 91074 Herzogenaurach
Zielgruppe Pädagogische Mitarbeitende
Referent*in   Doreen Gruß, Ergotherapeutin/Konzentrationstrainerin MK/Lerntherapeutin
Claudia Koschatzky, Ergotherapeutin/Konzentrationstrainerin MK
Teilnehmerzahl   25
Teilnahmegebühr   für Teilnehmende aus evangelischen Einrichtungen   75.00 €
für andere Teilnehmende   75.00 €
Kursnummer 16.1.72

Anmeldeadresse

Renate Abeßer, BildungEvangelisch, Hindenburgstraße 46 a, 91054 Erlangen, Tel. www.fortbildung-erlangen.de, Fax 09131 204562, kita@fortbildung-erlangen.de