Personalentwicklung für Rechtsträger und Leitung
Das kreative und innovative Potenzial von Konflikten
entdecken und nutzen!-Konflikttraining für Leitung

Informationen zur Weiterbildung im Modulsystem >>

Der Umgang mit Konflikten gehört zum Alltag einer Führungskraft. Im Kontakt mit Mitarbeitenden, Vorgesetzten oder "Kunden" sieht sich Führung immer wieder mit unterschiedlichen Interessen, Wertvorstellungen und Handlungsabsichten von Gesprächspartnern konfrontiert. Anstehende Veränderungen lassen Konflikte zutage treten. Verdeckte Konflikte belasten manchmal das Arbeitsklima. Eine erfolgreiche Konfliktregelung führt jedoch häufig zu der Erkenntnis, dass Konflikte nicht nur ein destruktives, sondern auch ein beachtenswertes kreatives und innovatives Potenzial beinhalten.
In diesem Seminar

  • erlernen und trainieren Sie bewährte Instrumente des Konfliktmanagements.
  • vergrößern Sie Ihr Repertoire an Möglichkeiten, den fairen Interessenausgleich in Ihrem   Verantwortungsbereich zu moderieren und in der Vermittlung zwischen verschiedenen Positionen handlungsfähig zu bleiben.
  • wird Ihre Konfliktfähigkeit gestärkt und der Handlungspielraum als Leitungsperson im Feld "Konflikt" für die Umsetzung in Ihrem Alltag erweitert.
  • arbeiten Sie an konkreten Themen aus Ihrem Führungsalltag.
  •  
    Datum 23.11.2020 bis 25.11.2020 (8 UE/Tag)
    Ort 90592 Schwarzenbruck
    Zielgruppe Rechtsträgervertreter*innen und Leitungen von Tageseinrichtungen für Kinder. Gemeinsame Teilnahme dringend empfohlen!
    Referent*in Uta Häberlein, Diplom-Pädagogin, Trainerin für Personalentwicklung, Systemische Beratung und Coaching
    N.N., Studienleiter*in der Gemeindekademie Rummelsberg
    Anmeldeschluss   31.07.2020
    Teilnahmegebühr   für Teilnehmende aus Mitgliedseinrichtungen inkl. Mittagsverpflegung
      320 €
    für andere Teilnehmende inkl. Mittagsverpflegung   410 €

    Bitte melden Sie sich direkt bei der Gemeindeakademie an unter:
    die gemeinde.akademie, Rummelsberg 19, 90592 Schwarzenbruck,
    Tel. 09128 9122-0, Fax 09128 9122-20
     
       

    Referentenprofil

    Uta Häberlein

    Uta Häberlein
    Diplom-Pädagogin, Trainerin für Personalentwicklung, Systemische Beratung und Coaching, Psychotonik

    Schwerpunkte:
    Führungstrainings und -weiterbildungen, Teamentwicklung, Organisation und Planung, Kommunikation und Konfliktmanagement, Changemanagement, Einzel- und Teamcoaching, Biographiearbeit, Umgang mit (Lebens-)Zeit, Atem- und Körperarbeit