Arbeitskreis Gräfenberg
Geschichten erzählen mit einem großen Wow-Effekt


Einen Tag begeben wir uns in die Welt der Geschichten. Wir werden hinter die Geheimnisse kommen, wie die Kinder von klein an an unseren Lippen hängen. Dabei gibt es ein paar einfache Methoden, die Neugier zu schüren. Auch kommen Erzähldidaktiken zum Einsatz: Erzählschal, Storyteller, Geschichtenmemory und ein bisschen mehr. Die Abwechslung von Interaktion, Rhythmus, Bewegung und Sprache wird uns den ganzen Tag begleiten.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • sind Sie in der Lage, aus einfachen Geschichten ein spannendes Erlebnis zu gestalten,
  • können Sie bei den Kindern Sprechen und Sprache fördern,
  • erfahren Sie verschiedene Methoden der Erzähldidaktik.
 
Datum
14.05.2020 (8 UE/Tag)
Veranstaltungsort    Evangelisches Gemeindehaus, Kirchplatz 3, 91322 Gräfenberg
Zielgruppe Pädagogische Mitarbeitende
Referent*in   Peggy Hoffmann, ERZÄHLkunst, SCHAUspiel, THEATER-pädagogik, Coburg
Teilnehmerzahl   23
Teilnahmegebühr   für Teilnehmende aus evangelischen Einrichtungen   70.00 €
für andere Teilnehmende   75.00 €
Kursnummer 22.1.2

Anmeldeadresse

Petra Busch, Bärnfels-Am Spielplatz 6, 91286 Obertrubach, Tel. 0157 36210585, fortbildung@petrabusch.net