Arbeitskreis München
Kannitverstan – Gesprächsführung mit Eltern, die kein oder
wenig Deutsch können


Entwicklungsgespräche gehören zu den vielfältigen Aufgaben von pädagogischen Fachkräften in Kindertagesstätten. Was aber, wenn die Eltern Migrations- oder Fluchthintergrund haben, uns nicht verstehen und „unser“ System nicht kennen?

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • erlangen Sie Hinweise für eine erfolgreiche interkulturelle Verständigung im Kitaalltag,
  • reflektieren Sie Ihre eigene kulturelle Prägung – was Inhalte und Formen des Gesprächsverhaltens angeht,
  • können Sie Ihr Kommunikationsverhalten kultursensibel gestalten.
 
Datum 09.10.2020 (8 UE/Tag)
Veranstaltungsort    Evangelisch-Lutherisches Haus für Kinder Arche Noah, Rosenstraße 7, 85238 Petershausen
Zielgruppe Pädagogische Mitarbeitende
Referent*in   Ulrike Gaidosch-Nwankwo, Deutsch-Lehrerin M. A. und Interkulturelle Trainerin
Teilnehmerzahl   16
Teilnahmegebühr   für Teilnehmende aus evangelischen Einrichtungen   50.00 €
für andere Teilnehmende   70.00 €
Kursnummer 40.1.14

Anmeldeadresse

Evang.-Luth. Dekanat München – Fortbildungsverwaltung, Gabelsbergerstraße 6, 80333 München, Tel. 089 28661990, Fax 089 28661919, sekretariat.dekanat-muc@elkb.de