Arbeitskreis Bad Windsheim
Partizipation in der Kindertageseinrichtung


Partizipation bedeutet Mitwirken, Mitgestalten, Mitbestimmen … dabei geht es nicht um das freundliche Aufnehmen von Kinderwünschen, sondern darum, das Recht der Kinder auf Selbst- und Mitbestimmung ernst zu nehmen und zu stärken: Die Kinder im Alltag zu begleiten und gemeinsam einen demokratischen Ort zu gestalten ist Chance und Herausforderung gleichermaßen.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • lernen Sie den Unterschied zwischen Regeln und Vereinbarungen,
  • erfahren Sie praktische Methoden, Partizipation im Alltag umzusetzen,
  • erhalten Sie nützliche Tipps im Hinblick auf Ihre Kommunikation,
  • können Sie Kinder dabei begleiten, ein erstes Gefühl für Demokratie zu bekommen.
 
Datum 08.05.2020 (8 UE/Tag)
Veranstaltungsort    Gemeindehaus Westheim, Westheim 42a, 91471 Illesheim
Zielgruppe Pädagogische Mitarbeitende
Referent*in   Jacqueline Erk, Erzieherin, Inklusionspädagogin
Teilnehmerzahl   18
Teilnahmegebühr   für Teilnehmende aus evangelischen Einrichtungen   40.00 €
für andere Teilnehmende   45.00 €
Kursnummer 8.1.4

Anmeldeadresse

Evang.-Luth. Dekanat Bad Windsheim, Dr.-Martin-Luther-Platz 3, 91438 Bad Windsheim, Tel. 09841 2035, dekanat.badwindsheim@elkb.de